Bachelorarbeiten

Für die Anmeldung von Bachelorarbeiten gilt das durch die Prüfungsordnung vorgeschriebene Anmeldeverfahren. Informationen zum Ablauf und zu den geltenden Fristen finden Sie auf den Seiten des Prüfungsamtes.

Die Formvorschriften für die wissenschaftlichen Arbeiten an der Professur für Management Control finden Sie hier.

Ablauf

Die Anmeldung zur Bacherlorarbeit erfolgt über das Prüfungsamt. In dem Semester, in dem man den Bachelorarbeitsplatz über QIS erhalten hat, ist ein Beginn der Bachelorarbeit während des gesamten Semesters möglich. Für den Beginn der Bearbeitung Ihrer Bachelorarbeit senden Sie bitte zwei Themenpräferenzen sowie Ihr gewünschtes Startdatum an Frau Theresa Anton sekretariat-bormann[at]wiwi.uni-frankfurt[dot]de.

Bachelorarbeiten an der Professur für Rechnungswesen, insbesondere Management Control können in folgenden Themenbereichen verfasst werden:

  1. Vergütungssysteme
  2. Anreizgestaltung
  3. Zielvereinbarungen
  4. Zusammenspiel unternehmensinterner und -externer Informationen
  5. Transferpreise

Nach Meldung Ihrer Präferenzen und dem gewünschten Startdatum wird sich Ihr Betreuer mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen persönlichen Termin zur Konkretisierung des Themas Ihrer Bachelorarbeit festzulegen. An diesem Termin wird das Zuteilungsformular des Prüfungsamts mit Ihren Daten ausgefüllt, das Sie im Anschluss unter Wahrung der vom Prüfungsamt festgelegten Fristen im Prüfungsamt abgegeben müssen. Ab dem Folgetag beginnt dann Ihre Bearbeitungszeit von 9 Wochen.

Bitte beachten Sie, dass bei einem gewünschten Beginn in der vorlesungsfreien Zeit (insbesondere August/September bzw. März) aufgrund von Forschungsreisen, wissenschaftlichen Konferenzen sowie Urlaubszeit eventuell keine kurzfristige Terminvergabe möglich ist.

 

 

Platzvergabe

Auf die Platzvergabe haben wir keinen Einfluss, da dies vom Prüfungsamt und über QIS organisiert wird. Sollte eine Platz-Reservierung über QIS nicht mehr möglich sein, sind alle Kapazitäten ausgebucht. Eine über diese Kapazitäten hinaus gehende Betreuung ist in diesem Fall leider nicht möglich.

Top