Carsten Conrad

Telefon:

+49 (0)69 798 34729

Telefax:

+49 (0)69 798 35011

E-Mail:

c.conrad[at]econ.uni-frankfurt[dot]de

Raum:

RuW 3.250

Sprechstunde:

Nach Vereinbarung

Zur Person

Carsten Conrad studierte von 2016 bis 2019 Wirtschaftswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Nach seinem Bachelorabschluss begann er im Jahr 2019 ebenfalls an der Goethe-Universität sein Masterstudium „Betriebswirtschaftslehre“ mit dem Schwerpunkt „Accounting“, welches er im Jahr 2021 abschloss. Praktische Erfahrungen sammelte er während seiner Ausbildung zum Bankkaufmann und seines Studiums durch mehrjährige Tätigkeiten bei der PricewaterhouseCoopers GmbH und Ernst & Young GmbH sowie als studentische/-r Hilfskraft und Tutor. 

Seit Oktober 2021 ist Carsten Conrad als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung und Rechnungslegung tätig. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Nachhaltigkeitsbilanzierung und -berichterstattung. 

Veröffentlichungen

Kommentierung zu § 341d HGB
Michael Hommel, Nicholas Zeitler, Carsten Conrad
in: Schmidt, Karsten/Ebke, Werner F. (Hrsg.), Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch, Band 4, 5. Aufl., München 2023.


Kommentierung zu § 341 HGB
Michael Hommel, Carsten Conrad
in: Schmidt, Karsten/Ebke, Werner F. (Hrsg.), Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch, Band 4, 5. Aufl., München 2023.


Vermögensgegenstandseigenschaft einer Sendelizenz?
Christian Conrad, Carsten Conrad
in: Die Wirtschaftsprüfung, 77. Jg. (2024), S. 687 - 690.

Top